Hannover Messe 2018

Virtueller Showroom

Die Transferinitiative Rheinland-Pfalz wird einen virtuellen Showroom für Unternehmen und Einrichtungen auf der Hannover Messe 2018 (23. – 27.04.) organisieren.

Das Projekt Transferinitiative Rheinland-Pfalz, das von der IMG Innovations-Management GmbH durchgeführt wird, will den Transfer der Unternehmen untereinander und mit der Wissenschaft verbessern.  Von der IMG wird bereits der Gemeinschaftsstand in der Forschungshalle für die wissenschaftlichen Einrichtungen aus Rheinland-Pfalz auf der Hannover Messe organisiert und betreut.
In diesem Jahr wird von der Deutschen Messe AG erstmals der Integrated Lightweight Plaza organisiert. Die Transferinitiative wird auf dem Plaza mit einem Stand unter dem Motto "Leichtbau aus Rheinland-Pfalz" verrtreten sein und bieten Unternehmen und Einrichtungen aus Rheinland-Pfalz die Möglichkeit im Rahmen eines virtuellen Showrooms gegen einen kleinen Obulus auf dem Stand vertreten zu sein. Der Plaza wird in Halle 5 stehen.

Wir bitten Unternehmen und Einrichtungen, die sich am virtuellen Showrrom beteiligen möchten, sich bis zum 1. März 2018 bei der Transferinitiative (kamlage@img-rlp.de) zu melden.

Die Kosten für die Teilnahme liegen bei 200 € (+MWSt.) für zwei Folien innerhalb einer Endlospräsentation, einem Eintrag in einer gedruckten Broschüre und der Weiterleitung von Anfragen während der Messe an die benannten Ansprechpartner. Teilnehmer am virtuellen Showroom können Tageskarten für die Messe erhalten. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt.

© 2018 Copyright - IMG Innovations-Management GmbH