Biobanking Workshop

Startdatum:

13.06.2018 - 13:30

Ort:

Technologiepark Heidelberg GmbH
Im Neuenheimer Feld 582, Conference Center
69120 Heidelberg
Germany Anfahrt

 

Informationsveranstaltung zu rechtlichen und regulatorischen Anforderungen an das Biobanking

Zusammen mit Rittershaus Rechtsanwälte organisieren das BioRN einen kostenfreien BIOBANKING Workshop. Hier erhalten Sie einen kompakten Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Biobanken-Regulierung und zu den derzeitigen gesetzgeberischen Initiativen. Durch praxisnahe Erläuterungen und konkrete Handlungsempfehlungen werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, proaktiv Vorkehrungen zu treffen, um rechtliche „Minenfelder“ wie beispielsweise den Umgang mit Altproben, den „informed (broad) consent“ oder Fragen des Eigentums an humanbiologischen Substanzen sicher zu durchqueren. Ausführungen zum Problemkreis des Schutzes von geistigen Eigentumsrechten im Kontext des Biobankings runden die Veranstaltung ab.
Sie treffen bei unserem Workshop Prof. Dr. Dr. Tade M. Spranger und Dr. Tobias Schulz, LL.M von RITTERSHAUS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB.

Inhalte:

  • Biobanken: Klärung der Begrifflichkeiten
  • Übersicht zu gesetzgeberischen Initiativen
  • Eigentum an humanbiologischen Substanzen
  • Umgang mit "Altproben
  • Anforderungen an den "informed consent
  • Datenschutzrechtliche Aspekte
  • Intellectual Property Rights

 Zur Anmeldung...

Über das BioRN Cluster:

Im Verein BioRN Network e.V. haben sich über 80 Partner zusammengeschlossen, um die Entwicklung der Region zu einem der großen Life-Sciences-Standorte in Europa voranzutreiben. Mitglieder sind Forschungseinrichtungen wie die Universität Heidelberg, das Deutsche Krebsforschungszentrum und das European Molecular Biology Laboratory (EMBL), daneben Großunternehmen wie AbbVie, Boehringer, J&J, Merck, Roche, und Sanofi, Biotech-Unternehmen und Dienstleister sowie Kommunen und Verbände. Zusammen mit dem Technologiepark Heidelberg ist der Verein Gesellschafter der BioRN Cluster Management GmbH. Im Verbund mit den strategischen Cluster-Partnern in Leuven (Belgien), Kopenhagen (Dänemark) und Maastricht (Niederlande) war BioRN 2011 Gründungsmitglied der Health Axis Europe mit dem Ziel, durch internationale Zusammenarbeit und gemeinsame Projekte die Entwicklung des regionalen Clusters auch über die Grenzen hinaus zu fördern.

www.biorn.org

 

 

© 2018 Copyright - IMG Innovations-Management GmbH