5. Treffen des Strategiekreises Leichtbau BMWi

BERLIN

5. Treffen des Strategiekreises Leichtbau der Länderorganisationen im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin

Am 21. März 2019 trafen sich die nominierten Vertreter des Themas „Leichtbau“ der jeweiligen Bundesländer im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin. Im Rahmen der Transferinitiative Rheinland-Pfalz ist dies der für den Schwerpunkt verantwortliche Dr. Tobias Illg.

Nach der Eröffnung der Sitzung wurden die neuen Mitglieder in einer kurzen Vorstellungsrunde mit den jeweiligen Vertretern der Bundesländer bekannt gemacht. Danach hatte jedes Bundesland Zeit aktuelle Themen vorzustellen und sich hierzu auszutauschen. Neben aktuellen Informationen aus dem Beirat der Initiative Leichtbau und der Task Force Strategie, gab es Informationen zum geplanten Technologietransferprogramm Leichtbau an dem alle Vertreter inhaltlich mitgearbeitet hatten. Das geplante Programm weißt wesentliche Alleinstellungsmerkmale im Vergleich zu den branchen- und technologieübergreifenden Förderprogrammen auf und wird aktuell im BMWi weiter im Detail bearbeitet. Darüber hinaus war ein Kernthema der anstehende 1. Lightweighting Summit auf der Hannover Messe 2019.



Ebenfalls Gegenstand der Sitzung war die Wahl eines Sprechers und Stellvertreters sowie die Diskussion einiger Best Practice Beispiele zum Thema Leichtbau. Herr Dr. Martin Hillebrecht (EDAG Engineering GmbH) hielt einen hochinteressanten Gastvortrag zum Thema „Leichtbaupotential in urbanen Elektrofahrzeugen – SCALEbase“.

Das nächste Forum Leichtbau wird am 05.09.2019 stattfinden, genaue Angaben werden folgen.

Der nächste Termin für das 6. Treffen des Strategiekreises Leichtbau der Länderorganisationen wird noch bekannt gegeben.

© 2019 Copyright - IMG Innovations-Management GmbH